Neue Förderung ab 1. August: 30 Prozent Zuschuss bei Heizungsoptimierung

Jetzt ist der optimale Zeitpunkt für die Optimierung Ihrer Heizung!

Heizkosten sparen mit heatapp!

„Um die Potenziale der Energieeffizienz bei der Wärmeversorgung von Gebäuden zu steigern gibt das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) ab August 2016 den Startschuss für die Förderung der Heizungsoptimierung. Dies erfolgt durch den Einbau von modernen, hocheffizienten Pumpen bzw. die Durchführung des hydraulischen Abgleichs, der die Wärme im Gebäude optimal verteilt.
Das Förderprogramm hat zum Ziel die Heizungseigentümer durch attraktive, nicht rückzahlbare Zuschüsse zu motivieren, ineffiziente Pumpen zu ersetzen und Optimierungsmaßnahmen am gesamten Heizsystem durchzuführen. Es leistet somit einen wesentlichen Beitrag zu einer wirtschaftlichen und das Klima schonenden Wärmeversorgung des Gebäudebestandes in Deutschland.“
Quelle: http://www.bafa.de/bafa/de/energie/heizungsoptimierung/

 

In die Förderung fällt auch das heatapp! System. Rüsten Sie heatapp! nach und profitieren Sie von dem neuen Förderprogramm des Bundeswirtschaftsministeriums.

Wie?

Ganz einfach das Registrierungs-Formular des BAFA unter https://fms.bafa.de/BafaFrame/heizung ausfüllen, den hydraulischen Abgleich von einem Fachhandwerker durchführen und die heatapp! Einzelraumregelung installieren lassen. Beim Nachweis dieser Modernisierungsmaßnahmen innerhalb von 6 Monaten nach der Registrierung erhalten Sie bis zu 30% des Kaufpreises vom BAFA zurückerstattet!

Einzelraumregelung - heatapp! floorEinzelraumregelung per App - heatapp! drive

Fazit:

Seit 1.August 2016 lohnt sich die Optimierung der Heizungsanlage im Privathaus oder im Unternehmen doppelt:
1. Sie besitzen ein modernes energieeffizientes Regelsystem mit viel Komfort und sparen bis zu 30% an Energiekosten.
2. Sie werden finanziell mit bis zu 30% Bezuschussung vom BAFA unterstützt!

Hier über heatapp! informieren